Scroll to top
© 2021 Assekurata Rating-Agentur GmbH

Assekurata begeht 25-jähriges Firmenjubiläum

Köln, den 12. Oktober 2021 – Zum 25-jährigen Firmenjubiläum hat Assekurata ihren Internetauftritt runderneuert und noch informativer gestaltet. Hierzu gehört auch die Veröffentlichung des ersten Nachhaltigkeitsberichts. Auf eine Jubiläumsfeier verzichtet das Rating- und Analysehaus jedoch in diesem Jahr. Diese soll im Frühjahr 2022 unter dann hoffentlich besseren Rahmbedingungen nachgeholt werden.

„Als Begriffe wie Spin-Off und Start-Up in der Assekuranz noch gänzlich unbekannt waren, wurde die Asssekurata Assekuranz Rating-Agentur GmbH als solches im Oktober 1996 gegründet“, blickt Assekurata-Geschäftsführer Dr. Reiner Will stolz zurück. Das Wagniskapital kam seinerzeit aus der Unternehmensberatung Mummert und Partner, dem damaligen Arbeitgeber des ersten Geschäftsführers Dr. Christoph Sönnichsen. Wissenschaftlich begleitet wurde die Neugründung von Prof. Dr. Dieter Farny sowie Dr. Reiner Will, der ebenfalls aus dem Seminar für Versicherungsbetriebslehre an der Uni Köln kam. Alle drei waren neben Mummert und Partner auch als Gründungsgesellschafter beteiligt.

Erste deutsche Ratingagentur mit Fokus auf die Qualitätsbeurteilung von Versicherungsunternehmen aus Kundensicht 

Die Assekurata Assekuranz Rating-Agentur GmbH war damit die erste deutsche Ratingagentur, die sich auf die Qualitätsbeurteilung von Versicherungsunternehmen aus Kundensicht spezialisiert hat. „Mit unseren Ratings hat sich ein Qualitätsmaßstab für Versicherungsunternehmen im deutschen Markt etabliert, der dem Verbraucher als Orientierungshilfe bei der Wahl seines Versicherungsunternehmens dient und Versicherungsvermittler bei ihrer Beratung unterstützt“, betont Reiner Will. Im Laufe der Zeit hat sich das Informationsdienstleistungsangebot kontinuierlich erweitert. „Die neueste Entwicklung betrifft das Thema Nachhaltigkeit und hierbei vor allem das Angebot eines umfassenden Nachhaltigkeitsratings für Versicherungsunternehmen“, stellt Reiner Will heraus.

Zur Assekurata-Unternehmensgruppe gehört die ASEKURATA Solutions GmbH, deren Gründung im Zuge der Registrierung als EU-Rating-Agentur 2010 erfolgte. „Die Ausgliederung ermöglicht uns, Beratungs-, Benchmarking- und Marktforschungsdienstleistungen ohne Interessenkonflikte anzubieten“, betont Geschäftsführer Markus Kruse. Beteiligungen hält die Assekurata Rating-Agentur auch an der ASSEKURATA Management Services GmbH und der KIVI GmbH Kölner Institut für Versicherungsinformation und Wirtschaftsdienste.

Bewegte Unternehmensgeschichte

„Wir blicken auf bewegte 25 Jahre zurück. Dabei gilt unser besonderer Dank den vielen Versicherern und allen anderen Kunden, Kooperationspartnern, Medienvertretern und Wegbegleitern für das uns entgegengebrachte Vertrauen“, betont Dr. Reiner Will. „Einen wesentlichen Beitrag zu der erfolgreichen Unternehmensentwicklung leistet das Assekurata-Team, mit dem wir auch künftig wertschaffende Informationen für die Branche bereitstellen wollen.“

Aktualisierte Internetpräsenz und ein Bericht zur Nachhaltigkeit

Die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH führt ausschließlich Rating-Verfahren durch, bei denen die Vertreter der gerateten Einheit der Agentur einen schriftlichen Auftrag zur Erstellung des Ratings gegeben haben (beauftragte Ratings).

Über die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur

Die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH führt ausschließlich Rating-Verfahren durch, bei denen die Vertreter der gerateten Einheit der Agentur einen schriftlichen Auftrag zur Erstellung des Ratings gegeben haben (beauftragte Ratings).

Zur PDF-Version

 

zum Assekurata-Nachhaltigkeitsbericht 2021

Russel Kemwa
Pressesprecher

Tel.: 0221 27221-38
Fax: 0221 27221-77

E-Mail: russel.kemwa(at)assekurata.de
Internet: www.assekurata.de

Dr. Reiner Will
Geschäftsführer

Tel.: 0221 27221-0
Fax: 0221 27221-77

E-Mail: reiner.will(at)assekurata.de
Internet: www.assekurata.de